Kontakt

Alle Projekte des Ensembles tragen sich aus dem Engagement seiner Musiker, der gemeinsamen Vision von Chormusik und der Hilfe unserer Unterstützer. Im Sinne einer kontinuierlichen Aufbauarbeit sind wir für alle Spenden von Herzen dankbar. Da wir als Chor keine Spendenquittungen ausstellen können, arbeiten wir hier mit dem „Verein zur Pflege der Musizierpraxis des 15.-17. Jahrhunderts e.V.“ aus Münster zusammen.

Kontaktieren Sie uns gern per Mail unter kontakt@seicentovocale.de, falls Sie uns spenden möchten, für ein Konzert engagieren wollen oder Pressematerial benötigen.


Möchten Sie gerne über Seicento vocale auf dem Laufenden bleiben? Wir nehmen Sie gerne in unseren Interessenten-Newsletter auf!