Konzert beim neuen Vokalmusikfest Sprockhövel

Auch über den Sommer hat Seicento vocale mehrere Konzerte. Wir freuen uns besonders, beim in diesem Jahr neu gegründeten Vokalmusikfest Sprockhövel am 21. August 2022, 20 Uhr auftreten zu dürfen!

Mit einem Programm unter dem Titel „Angst-Seufftzer und Jubelgeschrey“ bringen wir Ausschnitte aus Werken von Monteverdi, Schütz, Gesualdo, Schein und Anderen in einem Überblick über unsere bisherigen Programme des 17. Jahrhunderts. So werden im Abschlusskonzert der sommerlichen Konzertreihe deutsche und italienischer Vokalmusik des 17. Jahrhunderts zu hören sein, die die Lebenswelt dieser Menschen, denen die Kriege und Seuchen dieser Zeit die Vergänglichkeit alles Irdischen unmittelbar vor Augen geführt haben, erklingen lassen wird. Die daraus entstandene tiefe Frömmigkeit, die Blüte der protestantischen Kirchenmusik, aber auch die große Lebenslust und die Ausgelassenheit, überall dort, wo Krieg und Verwüstung überwunden waren, spiegeln sich in der Musik dieses Programms wider.

Johann Hermann Schein, Siehe an die Werk Gottes, aus: Israelsbrünnlein